Briko-Maplus

Im Jahr 1999-2000 wurde mit der Marke MAPLUS eine neue Wachsrevolution aus der Taufe gehoben. MAPLUS , eine 100%ige Tochterfirma des italienischen Chemiekonzerns Maflon, hat in Zusammenarbeit mit Professor Gianpaolo Gambaretto – dem Vater des CeraF – richtungsweisende neue Formeln für Flüssig-Perfluorwachse entwickelt. Maplus ist seit seiner Gründung zum Synonym für wissenschaftliche Forschungsarbeit, Innovation und höchste Performance im Bereich von Wachsprodukten geworden. Im Jahr 2009-2010 wurde eine Kooperation mit der italienischen Weltmarke BRIKO eingegangen – seit 25 Jahren einer der ganz großen Namen im Rennsport. Ziel war es, die Erfahrungen beider Marken zu vereinen und das Wachs- und Skizubehör-Sortiment für den Top-Rennlauf zu erweitern. „Extraordinary performance“ ist oberste Firmenphilosophie von Briko-Maplus. Sowohl die Ergebnisse intensiver und permanenter Forschungsarbeit als auch das ständige Feedback von Testteams und Serviceleuten im Weltcup Alpin und Nordisch zeigen, dass Briko-Maplus Wachsprodukte heute im Top-Rennlauf immer mehr Anhänger finden: herausragende Gleiteigenschaften und lange Haltbarkeit im Belag machen den entscheidenden Unterschied. Briko-Maplus – schnell, verlässlich, unschlagbar!

Homepage

Artikel 1 bis 9 von 419 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge

Artikel 1 bis 9 von 419 gesamt

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

Gitter  Liste 

In absteigender Reihenfolge